Wer beaufsichtigt meine Bank?

Die EZB überwacht alle bedeutenden und weniger bedeutenden Banken in den teilnehmenden Ländern. Sie nimmt diese Aufgabe über die direkte bzw. indirekte Aufsicht wahr.

Die EZB veröffentlicht jeweils in der ersten Woche des Monats eine aktualisierte Fassung der Liste. Beschlüsse zum Bedeutungsstatus von Banken, die bis zum Stichtag in Kraft getreten sind, werden berücksichtigt.

Bisherige Listen beaufsichtigter Unternehmen

Die Vorbemerkungen zur Liste beaufsichtigter Unternehmen enthalten Informationen zu den Verordnungen, auf denen die regelmäßige Überprüfung basiert.

Vorbemerkungen zur Liste beaufsichtigter Unternehmen

Kategorien beaufsichtigter Unternehmen

In der SSM-Rahmenverordnung werden folgende Kategorien unterschieden:

  • in den teilnehmenden Mitgliedstaaten niedergelassene Kreditinstitute
  • in den teilnehmenden Mitgliedstaaten niedergelassene Finanzholdinggesellschaften
  • in den teilnehmenden Mitgliedstaaten niedergelassene gemischte Finanzholdinggesellschaften
  • in den teilnehmenden Mitgliedstaaten errichtete Zweigstellen von in nicht teilnehmenden Mitgliedstaaten niedergelassenen Kreditinstituten