Stellvertretende Vorsitzende des Aufsichtsgremiums

Ausbildung

1994
Zweites juristisches Staatsexamen
1990
Erstes juristisches Staatsexamen
1984 - 1990
Studium der Rechtswissenschaften an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn
1983
Abitur, Antoniuskolleg Neunkirchen-Seelscheid

Berufliche Laufbahn

Seit Februar 2014
Stellvertretende Vorsitzende des Aufsichtsgremiums des Einheitlichen Aufsichtsmechanismus (Single Supervisory Mechanism – SSM)
Seit Januar 2014
Direktoriumsmitglied der Europäischen Zentralbank
2011 - 2014
Vizepräsidentin der Deutschen Bundesbank
2008 - 2011
Mitglied des Direktoriums und Exekutivdirektorin Bankenaufsicht, Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin)
2005 - 2008
Leiterin der Abteilung Aufsicht über international tätige Großbanken/qualitative Aufsichtsstandards, Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin)
2002 - 2004
Leiterin der Stabsstelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit/Interne Kommunikation, Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin)
1999 - 2002
Leiterin der Stabsstelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Bundesaufsichtsamt für das Kreditwesen
1995 - 1998
Referentin, Bundesaufsichtsamt für das Kreditwesen

Weitere Ämter

Seit 2016
Mitglied des Plenums des Finanzstabilitätsrats
Seit 2015
Mitglied des Ständigen Ausschusses des Finanzstabilitätsrats für die Zusammenarbeit im Aufsichts- und Regulierungsbereich
Seit 2008
Mitglied des Basler Ausschusses für Bankenaufsicht
2015-2016
Beobachterstatus im Einheitlichen Abwicklungsausschuss (Single Resolution Board)
2011
Mitglied des Verwaltungsrats und des Rats der Aufseher der Europäischen Bankenaufsichtsbehörde (EBA), London
2007 - 2008
Mitglied der Senior Supervisors Group